Beiträge zum Thema wandern schwarzwald, Wanderrouten um das Hotel Waldachtal und im Nordschwarzwald, Tips und Empfehlungen

Wandern Schwarzwald – Krabbenweg Waldachtal

Wandern Schwarzwald Hotel Waldachtal – Krabbenweg

Der Krabbenweg – Kunst trifft Natur

Nördlicher Schwarzwald: Rundwanderweg

Als „Krabben“ werden bis heute im Schwäbischen Rabenvögel bezeichnet. Der 2,1 km lange Krabbenweg verbindet Kunst, Natur und Gesundheit. Der Künstler Matthias Schweikle hat attraktive, konstruktiv-provokante Vogelskulpturen geschaffen, die die Lebensweise von Rabenvögeln thematisieren.

Neun Stationen laden ein, sich mit den markanten, meist schwarzen Vögeln auseinanderzusetzen, die sich durch ihr durchdringendes Krächzen Gehör verschaffen. Einige Stationen regen zum Mitmachen an. So kann man das sprichwörtliche „Stehlen wie die Raben“ selber ausprobieren. Der fast ebene Weg ist barrierefrei und führt durch das idyllische Cresbachtal, wo ein hölzerner Bilderrahmen Hingucker ist. Rabenschwarzer Humor ist in der tiefsten Fichtenschonung zu finden. Viele Bänke laden zum Verweilen ein.

Der Krabbenweg führt durch das Waldachtaler Gewann das umgangssprachlich „Krabbenwald“ genannt wird. Der Name weist möglicherweise auf eine in früheren Zeiten große Population an Rabenvögeln hin.

Dem schwarzen, intelligenten Krabbenvolk setzte die Gemeinde Waldachtal und insbesondere der bekannte Land-Art-Künstler Matthias Schweikle (Pfalzgrafenweiler) ein wunderschönes in der freien Natur erlebbares Denkmal

 

Interactive Karte zum Krabbenweg

Informationen zum Krabbenweg der Gemeinde Waldachtal

Wandern Schwarzwald – Angebote Kurzurlaub

Wandern Schwarzwald – Krabbenweg Waldachtal 2017-06-02T17:56:20+00:00

Wandern Schwarzwald – WellnessWeg Waldachtal

Wandern Schwarzwald Hotel Waldachtal – Der WellnessWeg

 

Der WellnessWeg in Waldachtal im Nordschwarzwald ist einer von 12 Gesundheitswegen um das Hotel Waldachtal und bringt Ihnen „bewegende“ Begegnungen mit Wasser, Luft und viel Natur.

 

Diese Wanderroute (4 km) ist kein gewöhnlicher Wanderweg. Er beginnt bereits gelenkschonend auf der 600 Meter langen Finnenbahn am Eingangsplatz zum WellnessWald. Das Laufen ist angenehm auf dem Rindenbelag; Sie gehen wie auf Federn.

Nun können Sie entweder etwas für Ihre Bewegung tun – also joggen, woggen oder walken … oder nur geruhsam gehen, denn Sie sind hier auf dem Meditationspfad.  Hören Sie in sich hinein: Was nehmen Sie wahr, was empfinden Sie?

Fragen Sie nach innen:

Wie erlebe ich diesen Pfad, meine Füße?

Spüre ich (noch) innere Blockaden?

Kann ich sie auflösen?

Kann ich ganz „zu mir kommen“?

 

Sie können auch den „großen“ Meditationspfad gehen – von der Wasserbegegnung am Breitenbach bis zur „Festhütte“. Das ist sinnvoll, wenn Sie viel Zeit für den WellnessWald mitgebracht haben.

Am WellnessWeg finden Sie noch: Ruheplatz mit zwei Hängematten, Spielplatz mit Holzkohlegrill und Schutzhütte …

Beschreibung, Daten und Profil als Pdf:  Waldachtaler-Wellnessweg

Wandern Schwarzwald – WellnessWeg Waldachtal 2017-06-02T13:22:51+00:00
Translate »